Schlagwort-Archiv: Mannschaften 2017

Erfolgreiches Ende der Wettkampfsaison 2017

 

IMG-20170709-WA0003

IMG-20170709-WA0005

Im letzten Spiel der Wettkampfsaison 2017 ging es für die Damen des TCO noch einmal um alles in der Bezirksklasse 2. Sie mussten beim punktgleichen Tabellenführer TSG Stadtbergen antreten. Durch die Siege von Jessica May , Daniela Brucklacher und Manuela Sedlmayr in den Einzeln wurden die anschließenden Doppel entscheidend. Die Spannung stieg ins Unermessliche, als letztlich erst in den Match-Tie-Breaks die Punkte vergeben wurden: Daniela Brucklacher/Diana Eberl siegten in 2:6, 6:4 und 10:4, den Gesamtsieg machten Veronika Kreitmeier/Manuela Sedlmair mit 6:4, 2:6 und 10:5 perfekt. Trotz dieses Sieges blieb die Mannschaft als Vizemeister auf Tabellenplatz 2, da der zuvor ebenfalls punktgleiche TC Schrobenhausen hoch gewann und unsere Damen leider noch überholte.

Ebenfalls erfolgreich kehrten die Bambini von ihrem Auswärtsspiel beim SV Hainhofen zurück. Sebastian Klytta (6:0, 6:0), Anna Stammnitz (6:2, 6:0), Alexander Reiter (6:0, 6:0) und Rasmus Reichel (6:1, 6:0) sorgten bereits in den Einzeln für den Gesamtsieg. Im Doppel trugen Klytta/Stammnitz mit ihrem Sieg (6:0, 6:3) den letzten Punkt zum 5:1 Endergebnis bei. Auch diese Mannschaft schloss die Saison mit einem unerwarteten 2. Tabellenplatz und der Vizemeisterschaft ab.

Die Damen 50 mussten sich gegen den TC Schwaben Augsburg verletzungsbedingt einmal mehr geschlagen geben.